• Entdecken Sie unseren Designmöbel Sale und sparen Sie bis zu 25%!

Die Kollektion von Pappelina

Pappelina

DAS IST PAPPELINA | ALLES BEGANN 1999

Lina kehrte von einem 4-jährigem USA-Aufenthalt in die Heimatstadt Falun zurück. Angekommen, zog Sie in eine ehemalige Schule, wo Sie die Wohnung des Direktors bezog. Im Kellergeschoss des Gebäudes befand sich damals der örtlich Verband des Webhandwerks. Da sich Lina schon immer für das Weben interessierte schloss Sie sich diesem kurzerhand an und so saß Sie bald auch hinter dem Webstuhl. Und so begann alles.

Bereits nach kurzer Zeit zog Sie von Falun nach Göteborg und begann dort eine Weberausbildung. So bemerkte Sie bald, dass ein großes Interesse für Ihre Werke bestand und beschloss, sich auf die textile Gestaltung zu konzentrieren.

So besuchte Lina mit Ihren gewebten Teppichen und Tischsets potenzielle Abnehmen in Göteborg. Das Unternehmen „Norrgavel“ mit Filialen in Stockholm, Malmö und Göteborg bestellte gleich 24 Teppiche, da diese Ihnen so gut gefielen. So entwickelte sich das anfängliche Hobby zum Beruf. So musst auch gleich ein Markenname her. Der Firmenname von dem Wortspiel Papier (schwedisch: „PAPPER“) und dem Vornamen „LINA“. PAPPELINA WAR GEBOREN!

 

Entdecken Sie die Marke Pappelina >

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3
Zuletzt angesehen