Vitra Eames Fiberglass Side Chair DSW navy blue UG: Ahorn gelblich

760,00 €

inkl. 19 % MwSt. (DE) & inkl. Versandkosten
inkl. 20% MwSt. (AT): 766,39 € | MwSt.-befreit (CH): 638,66 €

Registrierbar für das Vitra 10- / 30-Jahres-Garantie-Programm

Lieferzeit 12 - 17 Werktage

Gleiter:

Menge
  • VITRA_0114_NBL_FG
  • Vitra
  • siehe unten
  • Paketversand, montiert
Beim Dining Height Side Chair Wood Base (DSW) kombinierten Charles und Ray Eames die organische... mehr

Vitra Eames Fiberglass Side Chair DSW navy blue UG: Ahorn gelblich entdecken


Beim Dining Height Side Chair Wood Base (DSW) kombinierten Charles und Ray Eames die organische Sitzschale mit einem Vierbein-Holzuntergestell. Die Kombination von Kunststoff und Holz verleiht dem Klassiker eine gewisse Wärme, eine besonders wohnliche Note.

Im Jahr 1948 reichten Charles und Ray Eames einen Stuhl mit körpergerecht geformter Schale und einem Konzept für verschiedene Untergestelle als Beitrag zum Wettbewerb «International Competition for Low-Cost Furniture Design» des New Yorker Museum of Modern Art ein. Der Entwurf gewann den zweiten Preis, die Ausführung der Schale in Metall erwies sich aber in der Folge als zu problematisch und zu teuer für eine erfolgreiche Serienproduktion.

Auf der Suche nach alternativen Materialien stiessen die Eames auf mit Fiberglasfasern verstärktes Polyesterharz, das bis dahin vornehmlich zu militärischen Zwecken, zum Beispiel für Gehäuse von Radargeräten, verwendet worden war. Sie erkannten die Vorteile des Materials – Formbarkeit, Festigkeit und Eignung zur industriellen Verarbeitung – und nutzten sie konsequent. Mit dem für die Möbelindustrie neuen Material gelang es ihnen, die Sitzschalen zur Serienreife zu entwickeln: der Fiberglass Chair war geboren. Seine organisch geformte, einteilige Sitzschale war zu einer Zeit, in der Stühle vornehmlich einen Sitz und eine Rückenlehne hatten, ein vielbeachtetes Novum. Fiberglas bot dazu die Vorteile einer angenehmen Haptik und einer leicht verformbaren Schale, die für guten Komfort sorgte.

Zur freien Kombination mit diesen Schalen entwickelten Charles und Ray eine Reihe von Untergestellen, die schon für sich betrachtet ausdruckstarke Entwürfe darstellten – wie das Eiffelturm-Untergestell aus verschweisstem Stahldraht oder das mit Metallstreben verstärkte Holzuntergestell. Die Kombination der revolutionären Schalen mit diesen verschiedenen, neuartigen Untergestellen verlieh dem Stuhlprogramm seine ikonische, bis heute anhaltende Unverwechselbarkeit.

Charles und Ray legten grosses Gewicht auf die Ausarbeitung der Farben – denn bis dahin hatte es Fiberglas nur farblos gegeben. Sie verbrachten viele Tage in der Fabrik und arbeiteten mit unzähligen Prototypen an den Mischungen, um eine Farbenwelt zu erschaffen, die die organischen Formen der beiden Schalenformen – mit und ohne Armlehnen – am besten zur Geltung bringt und deren einzelne Töne miteinander korrespondieren. Die ersten von den Eames entwickelten Farben waren Greige (eine Mischung aus Grau und Beige), Elephant Hide Grey (auf das sich Charles’ Zitat «Was ich möchte, ist ein Schwarz mit Gefühl» bezog) und der leicht durchsichtige Farbton Parchment. Kurz darauf, noch früh in der Produktion, kamen Farben wie Sea Foam Green, Navy Blue, Gelb, dunkles und helles Ocker sowie Rot dazu.

Eigenschaften ansehen mehr

Artikelinformationen zu Vitra Eames Fiberglass Side Chair DSW navy blue UG: Ahorn gelblich


Sitzhöhe: 43 cm
Höhe: 83 cm
Sitztiefe: 46,5 cm
Tiefe: 55 cm
Breite: 46,5 cm
Untergestell: Holzuntergestell Ahorn gelblich mit Verstrebungen
Hinweis: Spezielle Additive verlangsamen das Ausbleichen der Farben durch UV-Bestrahlung.
Material: Fiberglas, durchgefärbt
Sitzschale: Fiberglas
Farbe: navy blue
Hersteller Vitra
Das Unternehmen Vitra – ein Familienunternehmen seit 80 Jahren – pflegt dauerhafte... mehr

Über den Hersteller Vitra


Das Unternehmen

Vitra – ein Familienunternehmen seit 80 Jahren – pflegt dauerhafte Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Designern und steht für langlebige Produkte, ein nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs.

Der Vitra Campus

An dem seit 1981 entstandenen Ensemble von Bauten haben unter anderem Frank Gehry, Zaha Hadid, Tadao Ando, Àlvaro Siza, Herzog & de Meuron und SANAA mitgewirkt. Der Vitra Campus ist sowohl authentischer Produktionsort als auch Experimentierfeld für Architektur und Design. Er lädt Besucher aus aller Welt zum Verweilen ein.

Entdecken Sie die Marke Vitra >

Weitere Artikel von Vitra
Produktvideo ansehen mehr

Produkt- / Herstellervideo


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für Vitra Eames Fiberglass Side Chair DSW navy blue UG: Ahorn gelblich

So legitimieren wir Kundenbewertungen

  • Nach der Lieferung einer bei uns bestellten Ware, erhält der Kunde einen individualisierten und einmaligen Link übersendet (Einwilligung vorausgesetzt). Klickt er auf diesen Link, kann er in unserem Webshop den jeweiligen Artikel bewerten.
  • Der Kunde kann ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt eine Bewertung abgeben. Die Daten des Bewertenden werden zusammen mit den Bestelldaten abgeglichen.
  • Vor der Veröffentlichung wird jede Bewertung legitimiert, ob diese durch den Endkunden vorgenommen und die Ware bei uns erworben wurde. Diese Freischaltung dauert zwischen 48 und 72 Std.!

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen