• Hinweis zu COVID-19 | Wir sind weiterhin telefonisch & über eMail erreichbar. Angebote & Planungen erfolgen gewohnt zuverlässig. Bestellungen werden schnellstmöglich umgesetzt.

Vitra Eames DAB+ Radio Sonderedition

990,00 €

inkl. 19% MwSt. & ggf. zzgl. Versandkosten
Artikelpreise für AT und CH werden nach Eingabe der Liefer-/Rechnungsadresse aktiv!

Lieferzeit 1 - 2 Werktage

Menge
  • VITRA_0085
  • Vitra
  • verfügbar, siehe unten
  • Paketversand, montiert
In Zusammenarbeit mit dem Eames Office greift Vitra mit dem Eames Radio den Entwurf eines... mehr

Vitra Eames DAB+ Radio Sonderedition entdecken


In Zusammenarbeit mit dem Eames Office greift Vitra mit dem Eames Radio den Entwurf eines kompakten Radios auf, den Charles und Ray Eames 1946 entworfen hatten, der aber nie produziert worden war. Heute ist das Eames Radio Zeugnis des unerschütterlichen Fortschrittsglaubens des Designerpaars.

Das Eames Radio ist auf 999 Stück limitiert.

Charles und Ray Eames hatten in den frühen 1940er-Jahren die Technik der Verformung von Sperrholz entwickelt. Das dabei gesammelte Know-how setzten sie bei verschiedenen Produkten ein – unter anderem auch für diverse Radiogehäuse. Bis 1952 wurden rund 200'000 Radios mit von den Eames gestalteten Gehäusen verschiedener Hersteller verkauft.

Ein Entwurf jedoch ging nie in Produktion: ein elegantes und für jene Zeit sehr kompaktes und zurückhaltend-technisch gestaltetes Radio-Tischmodell mit einem Gehäuse aus gebogenem Schichtholz. 1946 komplett von den Eames entworfen, wurde es vom auftraggebenden Hersteller abgelehnt – er wünschte sich ein «normales Design». Charles und Ray schickten Bilder des Prototyps an das Magazin «Interiors», in denen Zündholzbriefchen als Referenz für die Grösse dienten. So wollten sie die Akzeptanz für kleine, modernere Geräte erhöhen. Dieses Ziel erreichten sie aber nicht und in den frühen 1950er-Jahren lief die Produktion von Eames-Radios aus.

Mehr als 70 Jahre nach seiner Entwicklung greift Vitra in Zusammenarbeit mit dem Eames Office den Entwurf des kompakten Radios wieder auf, den Charles und Ray so mochten: Mit einem elegantem Nussbaumgehäuse und mit zeitgemässer Technologie des britischen Herstellers REVO ausgestattet, ist das Eames Radio heute Zeugnis des unerschütterlichen Fortschrittsglaubens des Designerpaars.

Verfügbare Downloads:
Eigenschaften ansehen mehr
"Vitra Eames DAB+ Radio Sonderedition"
Energieeffizienzklasse: A++
Spannung: 230 V
Material: Nussbaum
Farbe: schwarz-braun
Breite: 27,6 cm
Höhe: 17,8 cm
Tiefe: 12 cm
Extras: Mit zeitgemäßer Technologie des britischen Herstellers REVO ausgerüstet.
Ausführung: DAB+ Radio, FM-Radio, AUX-Anschluss, Bluetooth-Verbindung, Wecker,
Hinweis: Das Eames Radio ist auf 999 Stück limitiert.
Hersteller Vitra
Das Unternehmen Vitra – ein Familienunternehmen seit 80 Jahren – pflegt dauerhafte... mehr
Herstellerinformation "Vitra"
Vitra

Das Unternehmen

Vitra – ein Familienunternehmen seit 80 Jahren – pflegt dauerhafte Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Designern und steht für langlebige Produkte, ein nachhaltiges Wachstum und die Kraft guten Designs.

Der Vitra Campus

An dem seit 1981 entstandenen Ensemble von Bauten haben unter anderem Frank Gehry, Zaha Hadid, Tadao Ando, Àlvaro Siza, Herzog & de Meuron und SANAA mitgewirkt. Der Vitra Campus ist sowohl authentischer Produktionsort als auch Experimentierfeld für Architektur und Design. Er lädt Besucher aus aller Welt zum Verweilen ein.

 

Entdecken Sie die Marke Vitra >

Weitere Artikel von Vitra
Produktvideo ansehen mehr
Video "Vitra Eames DAB+ Radio Sonderedition"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für Vitra Eames DAB+ Radio Sonderedition
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen